Abwettern in Savae Yachtclub / Weathering in the Savae Yachtclub

Die ganze Nacht und auch den ganzen Vormittag über ergießt sich tropischer Regen über unser Zelt. Wir sitzen unter einem mit Palmblättern gedecktem Dach an einem Picknicktisch, über dem ein Schild das ganze als “Savae Yachtclub“ ausweist. Wir erfahren dann auch, was es damit auf sich hat. Der Besitzer der Insel kommt höchstpersönlich vorbei, zum Einen, um zu kassieren, zum Anderen, um sich mit den Touristen zu unterhalten. So erfahren wir, dass hier einige Dörfer eine Tourismus Schulung gemacht haben, wo sie den richtigen Umgang mit dieser Spezies gelernt haben. Auch sein Sohn kommt vorbei, bringt traditionelles Essen in Palmblättern eingewickelt mit und stellt uns die gleichen Fragen, wie sein Vater. Er scheint bei der gleichen Schulung gewesen zu sein. Bisher kommen hier nur eine handvoll Segler vorbei und andere Touristen sind eher selten, aber die Menschen hier hoffen, das es bald mehr werden.

It rains the whole night and through half of the day down on us and our tent. We are sitting underneath a top made of palm tree leaves at a picnic table. A sign says „Savae Yachtclub“. Soon we find out why it is called that. The owner comes to visit us. Firstly to collect cash, but also to communicate and talk to the tourists. That way we find out that a couple villages have had a training in tourism, where they learnt how to deal with this „special species“. Also his son stops by to say hello and brings traditional food, wrapped up in palm leaves. He asks us the same questions as his father. It seems like he was at the same training. At this stage there are only a few sailors that stop here. Tourists are rather rare, but the people here hope that more tourists will stop by in the future.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s